Pressestimmen

«Ein gelungenes Stück über Berufswahl, Zukunftsgestaltung, Beziehungen»

Stimmen zu „Wo wollen wir hin?

Insgesamt ist viel Aggression auf der Bühne zu sehen. Und natürlich spielen die Unsicherheit, wie es weitergehen soll, und die daraus folgende Angst eine große Rolle. Besonders die Suche nach der großen Liebe und all die dabei schon erlebten Enttäuschungen werden im Laufe des Stückes zum beherrschenden Thema.

(…)

Man merkte dem Ensemble seine Theatererfahrung an. Bühnenpräsenz ist bei jedem deutlich vorhanden. Klare Gestik und Bewegungen sind bei den Darstellern ebenso selbstverständlich wie saubere Artikulation und genug Stimmvolumen, um den Kiesel ohne technische Hilfsmittel problemlos zu füllen.

(…)

Berührungsängste haben sie keine, sie trauen sich auch, mal dem Spielpartner über’s Gesicht zu lecken. Keiner hat Angst, sich auf der Bühne hässlich zu zeigen und sich zum Affen zu machen. Zum Ende gab es regen Applaus und der Theaterspielclub konnte sich über eine sehr gelungene Premiere freuen.

Hermann Marte, Schwäbische Zeitung, 24. September 2019