„Springen, Fliegen und den Wind spüren“ (Stückentwicklung, 2011)

Veröffentlicht Veröffentlicht in Jugendclub, Projekte

Ausgehend von einem Poetry Slam , von Poesie, Gesang und Lyrik entstehen Geschichten, die das Leben schreibt. Kurze Geschichten über die Sehnsucht nach Liebe, Geborgenheit und Glück, über das Fliegen und das Springen. Menschen begegnen sich und trennen sich wieder. Was sie verbindet ist das Schreiben von Gedichten, der Versuch das Leben in Worte zu fassen. In Poesie.

„Vagina Monologe“ von Eve Ensler in Zusammenarbeit mit der Zeppelin University Friedrichshafen (Stückentwicklung, 2010)

Veröffentlicht Veröffentlicht in Jugendclub, Projekte

Fünf Studentinnen haben zusammen mit der Theaterpädagogin Angelika Wagner Die Vagina-Monologe der New Yorker Autorin Eve Ensler erarbeitet, ein Stück, das auf über 200 Interviews mit Frauen aller Altersklassen und unterschiedlichster Herkunft basiert. Die Inszenierung verspricht eine außergewöhnliche, originelle und einnehmende Theatererfahrung.

„Rosa, oder ohne in große Träume ausbrechen zu müssen“ (Stückentwicklung, 2009)

Veröffentlicht Veröffentlicht in Jugendclub, Projekte

Das ältere Paar Rosa und ihr Mann Georg gehen das erste Mal auf große Reise. Ein Geschenk der Kinder zur goldenen Hochzeit. Die beiden Gauner Kevin und Moritz transportieren eine Leiche in ihrem Kofferaum. Dummerweise verwechseln sie ihre Autos am Rastplatz – und dann ist da noch der Manager, der von seiner Crew sitzengelassen wird…